Qurankarten: Einführung in die Suren des edlen Quran

    Einführung

    Diese Karten sind ein bescheidener Beitrag, um das verstehen der Bedeutung des Qurans etwas zu erleichtern. Sie sind als eine Hilfe und Orientierung zum Lesen des Quran gedacht. Die Karten geben einen groben Überblick über die Themen und Inhalte der Suren des Quran. Außerdem beinhalten sie Besonderes zu den einzelnen Suren.

    Allgemeine Informationen zu den Qurankarten und deren Gebrauch:

    1. Aufbau der Karten:

    2. Die Suren des dreißigsten Teils des Qurans (Suren 78 bis 114) sind etwas detaillierter beschrieben, da viele Muslime sie auswendig kennen und damit die Kenntnis über diese Suren erweitert werden kann.

    3. Die Qurankarten der kurzen Suren sind als Übersetzung der ungefähren Bedeutung angelegt. Sie beinhalten den arabischen Originaltext und eine der im Deutschen Raum bekannten Quranübersetzungen.

    4. Für die Propheten und Gesandten, wird immer der Name genutzt wie er im Quran genannt wird. Wenn ein Prophet oder Gesandter das erste Mal auf einer Karte erwähnt wird, steht in Klammern auch dessen Name wie er in der Bibel genannt ist

    5. Symbole:

    Die Suren:

    Sure 1: Al Fatiha – Die Eröffnende

    Sure 2: Al Baqara – Die Kuh

    Sure 3: Al Imran – Die Familie Imran

    Sure 4: An Nisa – Die Frauen

    Sure 12: Yusuf

    Sure 14: Ibrahim

    Sure 18: Al Kahf – Die Höhle

    Sure 19: Maryam – Maria

    Sure 20: Ta-Ha

    Sure 22: Al-Haj – Die Pilgerfahrt

    Sure 28: Al-Qasas – Die Geschichte

    Sure 36: Ya-Sin

    Sure 87: Al-Ala – Der Höchste

    Sure 90: Al-Balad – Die Stadt

    Sure 91: As-Schams – Die Sonne

    Sure 94: As-Scharh – Das Öffnen des Herzens

    Sure 95: At-Tin – Die Feigen

    Sure 96: Al-Alaq – Das sich Anklammernde

    Sure 98: Al-Bayyina – Der deutliche Beweis

    Sure 99: Az-Zalzala – Das Beben

    Sure 101: Al-Qaria – Das Verhängnis

    Sure 102: At-Takathur – Das Streben nach Mehr

    Sure 103: Al-Asr – Die Zeit

    Sure 104: Al-Humaza – Der Verleumder

    Sure 105: Al-Fil – Der Elefant

    Sure 106: Quraysch

    Sure 107: Al-Maun – Die Hilfeleistung

    Sure 108: Al-Kauthar – Die Überfülle

    Sure 109: Al-Kafirun – Die Leugner

    Sure 110: An-Nasr – Die Hilfe

    Sure 111: Al-Masad – Die Palmensbast

    Sure 112: Al Ichlas – Die Aufrichtigkeit

    Sure 113: Al Falaq – Das Morgengrauen

    Sure 114: An Nas – Die Menschen